Archiv der Kategorie: CDU Ortsverband

Programmdiskussion mit Daniel Günther

Die CDU Henstedt-Ulzburg lädt am Donnerstag, den 19.01.2017 um 19.30 Uhr ins Bürgerhaus, Beckersbergstraße 34, Henstedt-Ulzburg zu einer Programmdiskussion zur Landtagswahl 2017 ein. Diskutieren Sie mit Daniel Günther MdL, CDU-Spitzenkandidat und Ole-Christopher Plambeck, CDU-Landtagskandidat.

Veröffentlicht unter Allgemein, CDU Ortsverband |

Frohes Fest und guten Rutsch

Der CDU-Ortsverband und die CDU-Fraktion wünschen ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Veröffentlicht unter CDU Ortsverband |

Finanzielle Entlastung von Kita-Eltern fand keine Mehrheit

Unser Antrag die Erhöhung der Kita-Beiträge auszusetzen fand in den städtischen Gremien keine Mehrheit. Nur unsere CDU-Stadtvertreter und ein weiterer Stadtvertreter stimmten dafür. Neben diesem Antrag zur finanziellen Entlastung der Eltern hat die CDU auch einen Antrag auf Einrichtung einer Arbeitsgruppe zur Verbesserung der Betreuungssituation in den Kindergärten gestellt. Diesem Antrag wurde einstimmig gefolgt. Die gute Haushaltslage macht es möglich, dass mehr Geld in die Verbesserung unserer Kindergärten gesteckt werden kann. Kaltenkirchen hat im Vergleich zu anderen Gemeinden in einer Kindergartengruppe einen höheren Anteil an Kinder pro Erzieher und somit einen schlechteren Betreuungsschlüssel.

Die Bezuschussung der Krippen- und Kindergartenplätze ist mit einer der größten Ausgabepositionen im Haushalt der Stadt. Diese Ausgaben werden in den nächsten Jahren durch die Errichtung weiterer Krippen- und Kindergartenplätze weiter steigen. Für eine Gemeinde ist es nicht nur ein gesetzlicher Auftrag ausreichend Plätze zur Verfügung zu stellen, sondern es ist auch ein weicher Standortvorteil.

Veröffentlicht unter Allgemein, CDU Ortsverband |

Umbesetzung in den Ausschüssen

Durch das hohe zeitliche Engagement von Kurt Barkowsky als neuer Fraktionsvorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion muss sich die CDU-Fraktion in Kaltenkirchen neu aufstellen.

Als ersten Schritt hatte Hans-Jürgen Scheiwe von Kurt Barkowsky den Vorsitz des Hauptausschusses übernommen. Nach dieser erfolgreichen Umbesetzung wechseln nun Jens Möller und Kurt Barkowsky ihre Sitze im Hauptausschuss. Jens Möller war bisher stellvertretendes Mitglied. Somit sind zukünftig Hans-Jürgen Scheiwe, Hauke von Essen und Jens Möller unsere Mitglieder im Hauptausschuss. Vertreten werden sie von Kurt Barkowsky und Martin Eßmann.

Weiteren Veränderungen gibt es im Sozial- und Gleichstellungsausschuss. Unser bisheriger Ausschussvorsitzender Werner Krieger hat aus persönlichen Gründen die Arbeit im Ausschuss nieder gelegt. Zukünftig wird unser bürgerliches Mitglied Uwe Machnitzki den Ausschuss leiten. Karl-Heinz Krause übernimmt den frei gewordenen Platz im Ausschuss.

In den nächsten Wochen wird es noch eine Veränderung im Bau- und Umweltausschuss geben. Auch hier wird Kurt Barkowsky kürzer treten müssen. Die Fraktion wird sich dazu in einer seiner nächsten Sitzungen austauschen und zu gegebener Zeit einen Antrag zur Umbesetzung an die Stadtvertretung stellen.

Wir wünschen allen neu gewählten eine erfolgreiche Arbeit in Ihren neuen Ämtern.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, CDU Ortsverband |

Kaltenkirchen ist auf dem richtigen Weg

Die CDU Fraktion Kaltenkirchen hat sich zur 2tägigen Klausurtagung am Ratzeburger See getroffen. Unter der Führung des Fraktionsvorsitzenden Hauke von Essen wurden Themen wie die Bürgermeister- und Landtagswahl 2017 besprochen. Der Haushalt 2017 war das Schwerpunktthema an diesem arbeitsintensiven Wochenende. Zu unserer erfolgreichen Tagung durften wir unseren Bürgermeister Herrn Hanno Krause (CDU) begrüßen. Er stellte die wichtigsten Eckpunkte des Haushaltes 2017 vor. Mit dem Haushaltsentwurf 2017 kann die Stadt Kaltenkirchen aus dem vollen schöpfen. Hohe Gewerbesteuerüberschüsse aus 2016 und hohe Gewerbesteuereinnahmen in 2017 führen zu einem Haushalt der seit langem wieder ein deutlich positives Ergebnis ausweist.

Der Nachmittag des zweiten Tages stand ganz im Zeichen der Kommunalwahl 2018. Die Fraktion hat Intensiv u.a. Themen wie Personalgewinnung und Öffentlichkeitsarbeit bearbeitet und dazu erste Ideen formuliert.

Insgesamt bleibt festzuhalten, dass das Wochenende neben der Abarbeitung von Sachthemen auch zur weiteren Festigung des Teams positiv beigetragen hat.

Veröffentlicht unter Allgemein, CDU Ortsverband |