Daniel Günther und Ole Plambeck nahmen sich viel Zeit in Bad Bramstedt

14. April 2022

Bad Bramstedt – Der Spitzenkandidat der CDU zur Landtagswahl am 8. Mai 2022 und Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein Daniel Günther warb in Bad Bramstedt für den CDU-Landtagskandidaten Ole-Christopher Plambeck vor EDEKA. Etwa 120 Besucher kamen bei bestem Wetter auf den Parkplatz vor dem Supermarkt. Nach einem Auftaktstatement und der Begrüßung durch Ole Plambeck, sprach Daniel Günther ca. 30 Minuten über die Ziele der CDU. Anschließend nahm sich der Ministerpräsident zusammen mit seinem Haushalts- und Finanzexperten Ole Plambeck für die ca. 120 Besucher auf dem Sonnen-Parkplatz in lockerer Atmosphäre noch lange Zeit für persönliche Gespräche. Diese Gelegenheit nutzten auch ganze Familien, um ihr Anliegen zu besprechen, aber auch für Selfies und Autogramme auf den Wahlkampf-Flyern.

Gefragte Gesprächspartner waren auch der ehemalige CDU-Landesvorsitzende und Europaabgeordnete Reimer Böge und Bad Bramstedts Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt.

Daniel Günther ist seit 2017 Ministerpräsident und führt erfolgreich die Jamaika-Koalition aus CDU, B90/Die Grünen und FDP.