Neues aus der Stadtvertretung

Am 26.04. hat die Stadtvertretung folgende Beschlüsse gefasst:

  • Es wird am Festplatz ein offenes W-LAN für alle geben.
  • Es wurde eine Erklärung zu den Patenschaften abgegeben. Darin wurde die Weiterführung bekräftigt.
  • Es wurde eine überplanmäßige Ausgabe für das Containerdorf bestätigt.
  • Es gab einen Satzungsbeschluss zur zweiten Nachtragssatzung der Baumschutzsatzung. Wir sind nach wie vor für eine Deregulierung von Verordnungen und haben dagegen gestimmt.
  • Es wurde ein Aufstellungsbeschluss für die Veränderung eines Flächennutzungsplanes (B-Plan 80) gefasst.
  • Es wurde ein Aufstellungsbeschluss für die Veränderung eines B-Planes (B-Plan 60 – Südlich des Flottkamps) gefasst.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Ratsinformationssystem der Stadt Kaltenkirchen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stadtvertretung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.